Alpinismus – Andinismus: Gebirgslandschaften in europäischer - download pdf or read online

By Martina Kopf

ISBN-10: 3476026698

ISBN-13: 9783476026699

ISBN-10: 3476055949

ISBN-13: 9783476055941

Auch in der Weltliteratur des 20. und 21. Jahrhunderts wird der Berg zu einem besonderen Ort, der an Transgression gekoppelte Aufstieg zu einer Erkenntnisbewegung und das sowohl in den Alpen als auch in den Anden. Die komparatistisch angelegte Studie stellt sich den Herausforderungen eines interkulturellen Vergleichs und spürt den Zusammenhängen europäischer und lateinamerikanischer Literatur nach, um nicht nur kulturspezifische Charakteristika herauszuarbeiten, sondern kulturübergreifende Funktionen literarischer Gebirgslandschaften zu identifizieren. Im Mittelpunkt stehen dabei v.a. Schweizer und peruanische Autoren: M. Frisch, L. Hohl, C.-F. Ramuz sowie C. Alegría, J. M. Arguedas, M. Vargas Llosa.

Show description

Read Online or Download Alpinismus – Andinismus: Gebirgslandschaften in europäischer und lateinamerikanischer Literatur PDF

Best world books

Download e-book for kindle: The Fenian Ideal and Irish Nationalism, 1882-1916 by M. J. Kelly

This ebook analyses Fenian impacts on Irish nationalism among the Phoenix Park murders of 1882 and the Easter emerging of 1916. It demanding situations the conference that Irish separatist politics ahead of the 1st international warfare have been marginal and inappropriate, displaying in its place that transparent barriers among domestic rule and separatist nationalism didn't exist.

Near Shoemaker Earth Asteroid Rendezvous - download pdf or read online

On a spring day in 1996, at their study heart within the Maryland nation-state, representatives from the Johns Hopkins collage utilized Physics Laboratory (APL) provided Administrator Daniel S. Goldin of the nationwide Aeronautics and house management (NASA) with a money for $3. 6 million. and a part years past, APL officers had agreed to improve a spacecraft in a position to engaging in an asteroid rendezvous and to take action for a bit greater than $122 million.

Additional info for Alpinismus – Andinismus: Gebirgslandschaften in europäischer und lateinamerikanischer Literatur

Example text

46–61, hier S. 51. 57 Lausberg, Heinrich: Handbuch der literarischen Rhetorik. Eine Grundlegung der Literaturwissenschaft. 4. Auflage. Stuttgart 2008, S. 286. 58 Ebd. 59 Horn: Mythisches Denken und Literatur, S. 99. « Lausberg: Handbuch der literarischen Rhetorik, S. 288. 61 Vgl. Weinrich, Harald: Semantik der Metapher. In: Folia Linguistica 1 (1967), S. 3–17. 40 2 Wegbereiter: Vom mythischen Gebirgsraum zur Gebirgslandschaft? das »rhetorische Verfahren […], durch das die Rede das Vermögen bestimmter Fiktionen, die Wirklichkeit neu zu beschreiben, freisetzt«62, während das Symbol bereits außerhalb des Texts präsent ist.

342. 98 Bei Nietzsche heißt es: »Oder ist es das: von unserer Sache scheiden, wenn sie ihren Sieg feiert? « Nietzsche: Also sprach Zarathustra, S. 29. : Berg. In: Dies. ): Themen und Motive in der Literatur. , Auflage. Tübingen/Basel 1995, S. 72–74, hier S. 73. 46 2 Wegbereiter: Vom mythischen Gebirgsraum zur Gebirgslandschaft? 102 Es gibt zahlreiche Bearbeitungen des Tannhäuser-Stoffs. Das Motiv der Verlockung durch einen weiblich besetzten Berg spielt zum Beispiel eine Rolle in Ludwig Tiecks Der getreue Eckart und der Tannenhäuser (1799) und in E.

Ein Wesen von übermenschlicher Größe und Kraft, / das keine Verletzung seiner Reviergrenzen duldete[,]19 warnt der Clan die zwei Bergsteiger vor einem Aufstieg kurz vor Vollmond. In Thomas Glavinics Roman Das größere Wunder (2013) wird der Mount Everest zum Ort von Massentourismus und eventsüchtigen Alpinisten. Sauerstoffmasken, Medikamente und alpine High-Tech-Ausstattung entmachten das zur Ware degradierte Gebirge. Das Auftauchen eines Mönchs, der eine traditionelle Puja für das Bergsteiger-Team inszeniert, scheint dem Gebirge für bestimmte Bergsteiger eine mythische Komponente zurückzugeben, auch wenn die Zeremonie dank ihres Event-Charakters für den Protagonisten Jonas grotesk wirkt: Keiner fehlte, denn keiner wollte es riskieren, die Götter zu verstimmen.

Download PDF sample

Alpinismus – Andinismus: Gebirgslandschaften in europäischer und lateinamerikanischer Literatur by Martina Kopf


by Ronald
4.2

Rated 4.97 of 5 – based on 23 votes